Sa 22.09. > MS5 SiDi C-CCJL gegen SG Ibach / Schwyz

bh / 24.September 2012

   Nun hat's auch SiDi C-CCJL mit einer Niederlage erwischt ...

Der Nimbus der Ungeschlagenheit wurde just im 5.Spiel gebrochen. Folgend der zugehörige Spielbericht von Teamspieler Ziparo Fabio.

 

Wir spielten zu Hause gegen den FC Ibach/Schwyz. Bei nicht so guten Wetterbedingungen fing das Spiel um 14:30 Uhr an. Vor dem Spiel waren wir an der Tabellen Spitze und unser Ziel war es, diesen Platz zu verteidigen.

 

In den ersten 20 Minuten dominierte die Gastmannschaft das Spiel. Nach einem Foul an der Strafraumgrenze bekamen sie einen Freistoss zugesprochen. Der Freistoss schütze hämmerte den Ball mit einem satten Schuss oben links in unser Tor.

 

Nach der Halbzeit kamen wir immer besser ins Spiel und erarbeiteten uns immer mehr Torchancen. Nach einem Foul an der Mittellinie schoss unser Stürmer Mario Zgraggen mit voller Wucht auf das Tor. Der gegnerische Torhüter konnte den Ball nicht richtig festhalten und liess den aus seinen Händen fallen. Unser Stürmer konnte von diesem Abpraller leider nicht profitieren. Trotz grossem Kämpferherz und einigen hart erkämpften Torchancen konnten wir leider keine Punkte holen.