Do 27.09. > MS4 SiDi Bb gegen Aegeri

bh / 28.September 2012

   SiDi Bb bekommt starke Konkurrenz zu spüren ...

Villiger Jonas und Troxler Dario berichten über dieses Spiel:

 

Nach der ersten Niederlage in der Meisterschaft gegen den SC Schwyz, waren wir topmotiviert das Spiel gegen den FC Aegeri zu gewinnen.

 

Der FC Aegeri machte von Anfang an hohen Druck auf unser Tor und erspielten sich so gute Torchancen, konnten diese aber nicht nützen. Nach einer Viertelstunde fand auch das SiDi Team ins Spiel und erarbeitete sich auch Torchancen. Nach 20 Minuten schlossen die Gegner aus Aegeri einen Konter erfolgreich ab und ging 0:1 in Führung. Noch vor der Pause konnte das SiDi Team den Ausgleich durch einen brillianten Konter das 1:1 erzielen.

-Halbzeit-

Am Anfang der 2. Halbzeit machte nicht mehr der FC Aegeri das Spiel, sonder das SiDi Team. Dieser Aufwand wurde nach 15 Minuten in der 2. Halbzeit durch den Führungstreffer belohnt. Die Führung hielt aber nicht lange und nur gerade 5 Minuten später fiel der Ausgleich zum 2:2. Das Spiel war bis etwa zur 80. Minute ausgeglichen. Danach gingen die Gäste erneut in Führung, Spielstand 2:3. Nach diesem Treffer musste das SiDi Team mehr riskieren. Dies gab den Gästen in der Offensive mehr Raum und nutzen dies auch aus zum 2:4 Endresultat.

*Hopp SiDi*