So 10.03. > TS3 SiDi C-CCJL gegen FC Gunzwil (1SK)

SiDi C-CCJL > Sieg im 3.Testspiel ...

 

bh / 15.März 2013

 

Nach der eher enttäuschenden Testheimspielniederlage vom Samstag, 09.März 2013 gegen den FC Freienbach (1SK) folgte ein Tag später eine prompte Reaktion.

 

Folgend der Spielbericht von Teamspieler Wiss Mike (Toll gemacht, Mike)

    

Am zehnten März, ein Sonntag, war das Testspiel vom FC Sins/Dietwil CA (CCJL) gegen den FC Gunzwil CA (1.Stärkeklasse). Spielbeginn war um 13:30 Uhr.

 

In der ersten Halbzeit hat der FC SiDi klar dominiert. Der FC Gunzwil hatte so gut wie keine Chancen in der ersten Halbzeit. Nach ungefähr 10 Minuten ist der FC SiDi mit 1 zu 0 in Führung gegangen, dank des Tores durch Cedric Arnold. Der FC SiDi hat zur Halbzeit seine Führung, mit einem Tor durch einen Eckball und zwei weiteren Toren, zum 4 zu 0 ausgebaut.

 

In der zweiten Hälfte hat der Sinser Trainer, Tomislav Drvoderic, mehrere Wechsel betätigt. Der FC SiDi hat kurz nach Beginn der zweiten Hälfte das 5 zu 0 erzielt. Kurz darauf hat der FC Gunzwil durch einen Freistoss zum 1 zu 5 verkürzt. In der zweiten Hälfte hat der FC SiDi zwar immer noch dominiert, aber seine Chancen nicht mehr verwertet. Viele Eckbälle wurden knapp übers Tor oder an den Pfosten oder die Querlatte geschossen. Daraus folgend endete die Partie mit einem Endresultat von 5 zu 1 in Gunsten des FC Sins/Dietwil.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0