Mi 17.04. > CS 1/8-Final Nottwil 2SK gegen SiDi C-CCJL

Sieg im Cup...

 

bh / 22.April 2013

 

Diese Cup-Hürde zu schaffen, durfte erwartet werden. Cups haben jedoch eigene Gesetze. Aus dem folgenden Bericht von Wickie Diego geht hervor, dass nach "leichtem" Start noch ein "schweres" Ende folgte.

  

Mit Respekt und grossem Willen den Match zu gewinnen, fuhren wir am letzten Mittwochabend nach Nottwil.

 

Nach Spielanpfiff machten wir sofort Druck, um den Gegner zu Fehlern zu zwingen. Durch frühes Ballerobern gelang uns nach wenigen Minuten das erste Tor. Fabio Ziparo entpuppte sich an diesem Abend als echter Goalgetter, er erzielte alle drei Treffer in der ersten Halbzeit. Somit lagen wir relativ früh 3:0 vorne. Aufgrund eines Abwehrfehlers unsererseits, kam es dann aber zu einem Elfmeter, welcher aber zum Glück der Gegner verschoss. Dann passierte über längere Zeit nichts Erwähnenswertes, der Gegner konnte das Spiel mehr oder weniger ausgeglichen gestalten. Leider mussten wir noch kurz vor dem Pausenpfiff das erste Gegentor entgegen nehmen.

 

In der Pause erklärte uns unser Trainer Tomo deutlich, dass wir uns in der zweiten Halbzeit nochmals richtig anstrengen müssten. Obwohl wir uns dies auch vornahmen muss gesagt werden, dass der Gegner die zweite Halbzeit über längere Strecke dominierte. Somit gelang ihnen auch der Anschlusstreffer zum 2:3, was das Ganze nochmals sehr spannend machte. Mit etwas Glück, aber auch Können und Einsatz, konnten wird den Sieg über die Zeit retten.

 

Nach dem Siel spendierte der FC Nottwil beiden Mannschaften Wienerli mit Brot, herzlichen Dank.

Welcher Gegner uns in der nächste Runde, ¼ Finale, erwartet, ist momentan noch nicht bekannt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hauptsponsor

Co-Hauptsonsoren



Ausrüster des Vereins