So 05.05. > C-CCJL: SiDi gegen SG Ibach / Schwyz

Gäste im Spiel Not gegen Elend als Sieger 

 

bh / 06.Mai 2013

 

In einem 6-Punkte-Spiel im Bereich Tabellenkeller verloren unsere SiDi-Jungs ihr Heimspiel gegen die SG Ibach / Schwyz klar mit 0:3 Toren. Wie es dazu kam, schildert Teamspieler Niederberger Sven in seinem folgenden Bericht.


Kurz nach dem Anpfiff hatten wir schon unsere kleinen Startschwierigkeiten mit vielen Fehlpässen und wenig Bewegung. Dies wurde uns ziemlich schnell zum Verhängnis, denn schon nach etwa 9 Minuten stand es 0:2 für Ibach/Schwyz. Danach haben wir uns ein wenig gefangen und spielten uns wenige Chancen heraus, die wir aber nicht verwerten konnten. Zur Pause stand es dann immer noch 0:2

 

Nach einem längerem Pausengespräch mit unserem Trainer kamen wir dann neu motiviert in die 2 Halbzeit. Der Start gelang uns ziemlich gut, auch danach kamen wir zu Chancen die wir leider nicht nutzen konnten. Etwa in der 65 Minute bekamen wir ein ärgerliches Eigentor. Daraufhin haben wir uns nochmal aufgerafft doch es fielen keine weiteren Tore mehr. Endresultat 0:3 für Ibach/Schwyz.