TeamOne > Vorschau-2 Heimspiel gegen Weggiser SC-1

Aufstieg (immer noch) zum Greifen nah

 

bh / 03.Juni 2013

 

Nach dem regenbedingten Spielabbruch vom vergangenen Samstag wird das Spiel, wie durch den IFV bereits angekündigt, auf kommenden Donnerstag, 06.Juni 2013 * Kickoff um 20:00 Uhr * angesetzt.

 

An der Ausgangslage hat sich für beide Teams rein nichts geändert. So gesehen hat die erste Spielvorschau vom 30.Mai immer noch Gültigkeit.

 

Unser Team lag bei Spielabbruch nach 25 Minuten bereits mit 2:0 vorne. Diese Tatsache gibt sicher weiter die Gewissheit, dass man den Weggiser SC besiegen kann. Andererseits wäre es fatal, sich auf diese Grundlage zu verlassen:

• am Donnerstag beginnt das Spiel wieder bei 0:0

• es wird wieder über 90 Minuten gespielt

• das Spielfeld ist um ganze 848.6 m2 grösser

• anstelle Tageslicht wird Kunstlicht auf den Rasen scheinen

• statt Dauerregen wird (hoffentlich) Dauertrockenheit herrschen

• fehlende Stollenschuhe können nicht, aber besser entschuldigt werden 

• statt befohlener Flugbälle sind wieder genaue, schnelle Flachpässe gefragt

• ggf werden andere Spieler auf dem Feld stehen --> führt zu verändertem Spiel

• statt rutschen, flutschen, gleiten, schleudern, schlittern sind wieder

  standfeste Aktionen von Vorteil

• die Zuschauer werden am Spielfeldrand stehen

  --> die Macht des 12.Mannes ist sicht- und spürbar

• ein anderer Schiedsricher wird das Spiel leiten

• am andern Tag ist ein Werktag und nicht ein Sonntag 

 

Was gleich bleibt sind die Aufstiegseinkäufe von Kari (das ist unser Clubhausbeizer). Bier in Hektoliter und Würste in Tonnagen sind die physikalischen Einheiten.

 

Also Zuschauer und Fans. Wir brauchen euch ein letztes Mal so richtig im letzten Heimspiel der Saison. Besuchen sie uns aus nah und fern. Alle sind herzlich willkommen: Aus Sins, Steinhausen, Hitzkirch, Root, Eschenbach, Rotkeuz, Meggen, Perlen-Buchrain, Hochdorf, Hünenberg, Ebikon, Cham, Adligenswil, Zug, Oberrüti und natürlich aus Weggis uvm. Unterstützen sie unser Team auf dem Weg zum Saisonziel und freuen sie sich (hoffentlich) mit uns, wenn unser Team den so ersehnten Sieg eingefahren hat.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Richi (Freitag, 07 Juni 2013 12:03)

    Nochmals herzliche Gratulation.

  • #2

    Handwurst (Freitag, 07 Juni 2013 15:25)

    Liftmannschafte stiged ja bekanntlich eh widr ab.. *g*