Informationen aus der Clubleitung

Nach dem für die Clubleitung nicht überraschenden Rücktritt des erfolgreichen Trainerduo’s Fellmann/Preite begrüssen wir herzlich Andi Süess und Richi Wagner beim FC Dietwil.

 

Die Verantwortlichen im sportlichen Bereich des FC Dietwil konnten aufgrund der durchwegs gut laufenden Kommunikation mit dem scheidenden Trainergespann schnell und frühzeitig sich auf die jetzt bekannte Situation einstellen. Der FC Dietwil war für alle Eventualitäten gewappnet und hat im Hintergrund vorbildlich gearbeitet. Deshalb konnten wir auch schnell die neuen Trainer vorstellen. Besten Dank dem Spiko und Sportchef unsererseits.
Heinz und Franco wünschen wir alles Gute und danken herzlich für Ihre hervorragend geleistete Arbeit und gratulieren ein weiteres Mal zum Erfolg bzw. Aufstieg mit unserem TeamOne.

 

S’Zwöi wird ab Sommer ebenfalls von neuen bekannten Gesichtern betreut. Hierbei danken wir ebenfalls herzlich dem Trainergespann Steiner Mario und Sidler Mäsi für die geleistete Arbeit mit dem Zwöi, was wahrlich nicht immer einfach ist aufgrund der vielfältigen Interessen der Spieler neben dem Fussball spielen! Neu wird das Trainer-Tandem Claudio Lutiger/Bruno Berger die zweite Reihe des FC Dietwil durch die Gefilden der 5. Liga führen.

 

Die Damen können wie von uns erwünscht weitergeführt werden und sich weiter im aktivem Damenfussball in der Innerschweiz etablieren.

 

Im Bereich der Junioren wird es wie üblich Mutationen bei den Trainern und Spielern geben. Es freut uns einmal mehr, die Gruppierung mit dem FC Sins im üblichen Rahmen weiterführen zu können. Damit garantieren wir den älteren Junioren des FC Dietwil weiterhin Ihr Hobby weiter zu betreiben ohne den Stammverein verlassen zu müssen. Über personelle Änderungen informieren wir spätestens zu Beginn der neuen Saison.

 

An Schiedsrichtern mangelt es uns im Moment nicht, hierfür auch wenn nicht offensichtlich danken wir allen Schiris des FC Dietwil für das „Pfeifen“ auf anderen Fussballplätze.
Jedoch an sogenannten Spielleiter haben wir Bedarf um die Sparte mit genügend Personal abdecken zu können. Hierfür haben wir auf unserer Homepage bereits eine Suchmeldung aufgeschaltet. -> Spielleiter gesucht

 

Auf unsere Funktionäre sozusagen die operativen Heinzelmännchen im Hintergrund können wir grösstenteils auch in der neuen Saison zählen. Die Lücke von Bossard Hans betreffend unserem Internetportals sprich unsere Homepage versuchen wir ebenfalls so gut als möglich zu schliessen. Hans ausserordentlich vielen Dank für eine wirklich äusserst lebendige, funktionierende Homepage des FC Dietwil!

 

Auch in der Clubleitung wird es zu Änderungen kommen. Das „Gros“ wird sich am 14. August 2013 wieder zur Wiederwahl stellen. Im Hintergrund versucht die Clubleitung die wichtigste Mutation weiterhin auf Hochtouren erfolgreich zu gestalten. Entsprechende Bestätigungen und Informationen folgen ab der Generalversammlung Mitte August.

 

Sportlich beginnt die Saison wie üblich mit dem Reusstal-Cup der Herren -> merkt Euch die Daten Freitag/Samstag 26./27. Juli 2013 vor und besucht uns in der Arena vom Schadhölzli!

 

Wir wünschen Euch eine erholsame, sonnige Sommerpause und freuen uns Euch wieder auf die neue Saison begrüssen zu dürfen.

 

Clubleitung FC Dietwil

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hauptsponsor

Co-Hauptsonsoren



Ausrüster des Vereins