Matchbericht Cupspiel FC Dietwil SiDi Ca - FC Ibach

Matchbericht Cupspiel FC Dietwil SiDi Ca gegen den FC Ibach vom 11. September
 
Wir gingen alle sehr motiviert und mit Spielfreude am Mittwochabend nach Ibach. Bereits schon in der Kabine waren eigentlich alle schon recht konzentriert. Wir hörten zur Konzentrationverstärkung Musik.

 

Das Spiel begann um Punkt 19:00 Uhr. Wir hatten von Anfang an bemerkt, dass alle nicht ganz bei der Sache waren:  Bälle kamen nicht an, wir standen nicht richtig und wir haben uns zu wenig auf dem Platz bewegt. Später dann kam das Unglück - der FC Ibach schoss das 1:0.


Wir spielten sehr schlecht und kurz vor der Pause schoss der FC Ibach das 2. Tor.
Nach der Pause waren die ersten zehn Minuten wieder sehr schlecht, doch dann fingen wir endlich an, Fussball zu spielen.

Joel Risi schoss das erste Tor für den FC SiDi ca in diesem Match. Es steht nun 2:1 für unseren Gegner. Doch plötzlich machten wir einen grossen Fehler und ein Spieler des FC Ibach konnte einfach auf das Goal zu laufen. Er machte das Tor. Nun stand es 3:1. Wir gaben noch einmal alles und kamen noch zu einem Tor durch Adnan. Doch es war zu spät - der Schiedsrichter pfiff das Spiel ab.
 
Der FC SiDi Ca ist aus dem Cup ausgeschieden. Endresultat: 3:2 für den FC Ibach.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hauptsponsor

Co-Hauptsonsoren



Ausrüster des Vereins