Matchbericht FC Dietwil Ca gegen FC Hünenberg Ca

Bei bewölktem, aber sonst super Wetter trafen wir uns um 12.15 Uhr in Sins, um das Heimspiel gegen den FC Hünenberg Ca anzutreten.

 

Die Stimmung war toll und wir bereiteten uns gutgelaunt auf den Match vor.

 

Um 13.30 Uhr fing das Spiel an. Wir dominierten zwar das Spiel, aber durch ein missglücktes Eigentor in der ersten Halbzeit von Mike, unserem Torwart, gingen wir in den Rückstand.

 

Dieser Spielstand blieb leider bis zum Ende des Spiels. Wir nutzen einfach unsere vielen Chancen nicht aus, da halfen auch die besten Spielzüge für einen Sieg nichts.

 

In den letzten 20 Minuten war der Gegner müde. Auch das nutzten wir nicht, stattdessen passten wir uns dem Gegner an und spielten dann völlig unkonzentriert.

 

Am Ende konnten wir trotzdem zufrieden mit unserer Leistung sein.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hauptsponsor

Co-Hauptsonsoren



Ausrüster des Vereins