Juniorinnen B - Machbericht FCD : Buttisholz

Ort: Sportpark Buttisholz

Zeit: 25.04.2015 18:00

Resultat: 1:5

 

Die Aufstellung: (T=Tor, V=Verteidigung, M=Mittelfeld, S=Sturm, C=Captain)

Leandra "Silent waters run deep" Isenschmid (T/M)

Jasmine "Sommer" Marchon (S/T)

Lara "The sweeper" Waldmeyer (V)

Sévérine "The cooler" Huwiler (V)

Fabienne "You shall not pass" Rey (V)

Michèle "The hub" Unternährer (M/C)

Noelja "Wing racer" Cotting (M)

Melissa "Yes you can" Hüsler (M)

Nina "Die schnellste Maus von Mexico" Millat (M)

Olivia "One direction - Forward" Farrer (S)

Noemi "Duracell Häschen" Zwyssig (S)

Hatixhe "Ping Pong" Krasniqi (S)


Coach:

Mani Meyer


Diesmal nicht dabei:

Carmen Birrer

Zahnd Fabienne

Valentina D‘Alessandro

Laurielle Lötscher

Martina Meyer


Tore:

Olivia Farrer, Nina Millat, Noemi Zwyssig, Noemi Zwyssig, Nina Millat


Telegramm:

Ein frühes Freistosstor von Oli brachte das 0:1. Nach vielen vergebenen Chancen wurde Buttisholz stärker und machte den Ausgleichstreffer. Nach ein paar lauten Worten in der Pause fanden wir aber die Konzentration wieder und konnten den Gegner in ihre Platzhälfte zurück drängen. Durch einen sehenswerten Sololauf von Nina könnten wir wieder in Führung gehen. Noemi sorgte dann mit hartnäckigem Nachsetzen für die Tore drei und vier. Schlussendlich machte Nina die Fünf komplett, was bei uns heisst, dass es im nächsten Training Kuchen gibt. Danke Nina ;-)

Über den ganzen Match gesehen war es eine überzeugende Leistung gegen die kräftigen und nicht zu unterschätzenden Buttisholzerinnen. Die routinierten Spielerinnen haben ihren Erwartungen stand gehalten, während die jüngeren Teammitglieder immer wieder ihre Fortschritte präsentieren könnten. Bravo Girls, so macht es Spass!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hauptsponsor

Co-Hauptsonsoren



Ausrüster des Vereins