Juniorinnen B - Machbericht FCD : SG Obwalden

Ort: Alpnach

Zeit: 09.05.2015 16:00

Resultat: 0:5

Die Aufstellung: (T=Tor, V=Verteidigung, M=Mittelfeld, S=Sturm, C=Captain, F=Fan)

Jasmine "Shutout" Marchon (T)

Lara "The sweeper" Waldmeyer (V)

Sévérine "The cooler" Huwiler (V)

Fabienne "Gandalf - You shall not pass" Rey (V)

Carmen "The plow" Birrer (V)

Leandra "Zen master" Isenschmid (M)

Michèle "The hub" Unternährer (M)

Noelja "Wing racer" Cotting (M)

Melissa "Yes you can" Hüsler (M)

Laurielle "The tower" Lötscher (M)

Nina "Speedy Gonzales - Die schnellste Maus von Mexico" Millat (M/C)

Olivia "One direction - Forward" Farrer (S)

Noemi "Nag Nag Nag" Zwyssig (S)

Hatixhe "Baklava" Krasniqi (S)

Joy "Trainee" Sax (F)


Coach:

Martina Meyer & Mani Meyer


Diesmal nicht dabei:

Zahnd Fabienne

Valentina D‘Alessandro


Tore:

Noemi, Oli, Oli, Nina, Hatti


Telegramm:

Der Spielverlauf in Alpnach war ähnlich wie im letzten Match in Buttisholz. Wir konnten mit zwei frühen Tore den Gegner schockieren. Noemi nervte die gegnerische Verteidigung mit nach stochern bis der Ball drin war und Oli mit einem unhaltbaren Weitschuss. Dann liess die Leistung wieder nach, so dass wir nur mit Glück keinen Gegentreffer kassierten vor der Pause. Danach lief es wieder besser und als Nina nach einem Flügellauf Oli vor dem Tor bediente, war die Sache mit dem 0:3 klar. Später provozierte Lara mit einem wuchtigen, flach geschossenen Freistoss einen Abpraller, den Nina locker versenkte. Als Desert gelang Hatti mit einem schönen Sololauf und einem präzisen Schuss ins linke tiefe Eck ihren Einstand in der Torschützenliste. Apropos Desert, wieder fünf Tore, wieder ein Kuchen im Training. Danke Hatti :-)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0