Rückblick auf den KREHA-Cup und das Dorfturnier 2015

KREHA CUP  & Dorfturnier 2015

Mit dem Damenturnier des KREHA-Cup ging am Samstag, den 8. August 2015, die diesjährige Turnierwoche des FC Dietwil zu Ende.

 

Mit dem KREHA-Cup in Form eines 3. und 5. Liga-Turnier der Herren und dem Damen-Turnier sowie das Dorfturnier war die Turnierwoche dieses Jahr attraktiv. Die Turniere wurden von den teilnehmenden Teams als ideale Vorbereitung auf die bald startenden IFV-Cup und Meisterschaft genutzt.

KREHA-Cup 3. Liga Herren


Gewinner dieses Jahr war der FC Sins. Mit einer ausgezeichneten Leistung gelang es Sins, sich im Finalspiel gegen den SK Root durchzusetzen.


1. FC Sins
2. SK ROOT
3. SC Steinhausen
4. FC Dietwil

KREHA-Cup 5. Liga Herren


Der Titelverteidiger setzte sich auch dieses Jahr durch. Der FC Eschenbach verteidigte den Pokal souverän.

1. FC Eschenbach III

2. FC Sins III

3. Blau Weiss Zug

4. FC Dietwil II

5. SK Root III

6. FC Ebikon III


KREHA-Cup 3. Liga Damen


Die ehemaligen des FC Hochdorfs standen am Schluss zuoberst auf dem Podest.


1. FC Hochdorf

2. SK Root

3. FC Dietwil


Dorfturnier


Beim Dorfturnier gewann in der Kategorie Volleyball die Mannschaft „kä Stech“.



1. Kä Stech
2. Ratteschwänz Oberrüti
3. VBC Teppichetage
4. JuBla Dietwl



Das OK dankt den vielen Helfern in der Festwirtschaft, den Samaritern, den Zuschauern und den teilnehmenden Mannschaften für diese tolle und erfolgreiche Turnierwoche.

Nicht zu vergessen sind auch die verschiedenen Sponsoren sowie der Hauptsponsor der Turnierwoche,

die KREHA Elektro AG aus Cham.

Ohne ihre Mithilfe könnte diese Vielzahl an Turnieren nur schwer durchgeführt werden. Wir danken der KREHA Elektro AG für ihr Engagement und freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit.


Wir freuen uns, dass auch im Jahr 2016 die Turnierwoche des FC Dietwil wieder so erfolgreich durchgeführt werden kann.

 

Fotos und die kompletten Rangliste findet ihr auf www.fcdietwil.ch

 

 

Das OK

Turnierwoche FC Dietwil


Kommentar schreiben

Kommentare: 0