Juniorinnen B - Matchbericht FC Sempach : FC Dietwil

Ort: Sempach

Zeit: 28.5.2016 18:00

Resultat: 5:2

Die Aufstellung:

(T=Tor, V=Verteidigung, M=Mittelfeld, S=Sturm, C=Captain) 

 

Rahel Stettler (T)

Alina Procacci (V)

Hatixhe Krasniqi (S)

Kim Vonarburg (V)

Lara Waldmeyer (V)

Laurielle Lötscher (S)

Lea Fleischli (V/M)

Michelle Käppeli (M)

Melissa Hüsler (M)

Nina Millat (M/C)

Noelja Cotting (M)

Sévérine Huwiler (M)

Sarah Schaller (M/V)

 

Coach:

Mani Meyer

 

 


Bericht:

Sempach gehört zusammen mit Küssnacht a zu den Leadern mit deutlichem Abstand in der Tabelle. Vom Hinspiel in Dietwil haben wir keine guten Erinnerungen. Das Spiel endete damals im Debakel. Wie geht man an ein solches Spiel heran? Dazu noch auswärts in Sempach. Zuerst mal muss die Defensive stabil sein. Eine Öffnung nach vorne ist im Laufe des Spiel immer noch möglich. Deshalb starteten wir diesmal nur mit einem Stürmer und verstärktem Mittelfeld. Das funktioniert auch recht gut. Die Sempacherinnen hatten Mühe ihr dominantes Spiel aufzuziehen. Ihre Gefährlichkeit zeigte sich vorallem bei Weitschüssen. Bei den wenigen Gelegenheiten die wir ihnen zugestehen müssen einen Schuss abzufeuern waren sie jedoch sehr oft erfolgreich. Aber auch wir konnten durchaus unsere Qualitäten zeigen und konnten auch zwei mal reüssieren. Schlussendlich gelang uns ein viel besseres Spiel als bei uns zuhause, aber es reichte auch dieses mal nicht für einen Punktgewinn.

Mani                  .                

Hauptsponsor

Co-Hauptsonsoren



Ausrüster des Vereins