Senioren 40+ siegen im Cup gegen Eschenbach

 

Senioren 40+ Erster Ernstkampf nach den Sommerferien
Autor: Daniel Bösch

 

Am 22. August 2016 um 20.00 Uhr fand die erste CUP Runde der Senioren 40+ statt. Der Gegner der FC Eschenbach war wohl bekannt. Konnte man diesen in der letztjährigen Saison einmal hoch besiegen und im Rückspiel in Eschenbach mussten die SIDI’s ohne Punkte abziehen. Ein weiterkommen war Pflicht.

 

Der Gegner störte früh kam am nur 2-3 in der ersten Halbzeit vors das SIDI Tor. Der versuchte Heber über den Torhüter konnte von ihm zum Glück abgewehrt werden. Die SIDIS wiederum konnten sich Chance um Chance heraus spielen leider wurde nichts Zählbares daraus. Und so ging man mi einem 0:0 zum Pausentee.

 

Nach dem Pausentee ging es gleich richtig los. Die Torchancen wurden immer knapper. Und so kam es endlich zum verdienten Tor für die SIDIS. Kaum 10 Minuten später folgte das 0:2 für die SIDIS. Der tiefe Boden und der doch etwas höhere Grasansatz machte sich in den Beinen der SIDIS bemerkbar. Die Läufe wurden langsamer und der Atem schwerer. Der FC SIDI musst eine Viertelstunde vor Schluss das 1:2 hinnehmen. Die letzten Kräfte wurden mobilisiert und kurz vor Ende kam das erlösende 1:3. Leider mussten wir mir dem Abpfiff die Verletzung von unserem Captain hinnehmen. Auf diesem Wege nochmals gute Besserung. Dies wünschen wir auch allen unseren Langzeitverletzten erholt euch und kommt bald wieder.

 

Aufstellung FC SIDI
Bösch, Kreienbühl, Steinemann, Villiger Daniel, Cetinkaya
Stenz, Burkhard, Kneubühler, Steiner, Amhof, Tuna

 

Ersatz
Villiger Urs, Häfliger, Leo, Stutz, Villiger Harry

Hauptsponsor

Co-Hauptsonsoren



Ausrüster des Vereins