Juniorinnen B - Matchbericht FC Dietwil : FC Sempach (Cup)

Ort: Schadhölzli Dietwil

Zeit: 31.8.2016 19:00

Resultat: 4:10

Die Aufstellung:

(T=Tor, V=Verteidigung, M=Mittelfeld, S=Sturm, C=Captain) 

 

Kim Vonarburg (T)

Alina Procacci (V)

Lara Waldmeyer (V/C)

Lea Fleischli (V)

Michelle Käppeli (M)

Sévérine Huwiler (M)

Sarah Schaller (M)

Hatixhe Krasniqi (S)

Rahel Stettler (S)

Joy Sax (S)

Valeria Termini (S)

Simona Bircher (S)

 

Coach:

Mani Meyer

 

Tore:

Rahel (1:7)

Valeria (2:7)

Sarah (3:10)

Valeria (4:10)


Bericht:

 

So ein Spiel wie dieses möchte man am liebsten vergessen. Aber genau das dürfen wir nicht tun. Wir müssen lernen daraus. Dieses Spiel wurde in den ersten paar Minuten verloren und Anzeichen dazu gab es bereits von dem Anpfiff. Diverse Spielerinnen und auch der Trainer schafften es nicht rechtzeitig zur Besammlungszeit vor Ort zu sein. Dem entsprechend musste die Vorbereitung zusammengestrichen werden. Der Match ging los und die Gedanken waren noch im Büro, bei der Arbeit oder in der Schule. Es knallte zwei mal in den Startminuten was uns in Schockstarre versetzte. Die Ordnung in der Mannschaft war dahin und der Gegner in Torlaune. Es dauerte entsprechend lange bis wir uns fangen konnten und gegen Ende der ersten Halbzeit auch mit Toreschiessen begannen. Erst dann erkannten wir, das uns dieser Gegner spielerisch eigentlich gar nicht überlegen wäre. Die zweite Halbzeit war dann auch ein ausgeglichenes Spiel, auch was die Torausbeute betrifft. Der Cup-Wettbewerb endete aber so berits in der ersten Runde mit einer 4:10 Ohrfeige. 

Mani                  .                

Kommentar schreiben

Kommentare: 0