Juniorinnen B - Matchbericht FC Dietwil :  FC Sempach

Ort: Schadhölzli Dietwil

Zeit: 24.9.2016 13:00

Resultat: 5:3

Die Aufstellung:

(T=Tor, V=Verteidigung, M=Mittelfeld, S=Sturm, C=Captain) 

 

Alina (V)

Hatixhe (M)

Joy (S)

Kim (T)

Lara (V)

Lea (V)

Lisa (M)

Melissa (M)

Sarah (M)

Sévérine (M/C)

Simona (S/M)

Valeria (S)

 

Coaches:

Mani Meyer und Tamara Hüsler

 

Tore:

Lea (1:1)

Sarah (2:1)

Valeria (3:2)

Lara (4:3)

Valeria (5:3)


Bericht:

Nachdem wir im Cup gegen Sempach eine blamable Heimniederlage einstecken mussten, war es schwierig mit der nötigen Zuversicht in das Spiel zu starten. Damals haben wir erst in der zweiten Halbzeit begonnen mit Fussball spielen und zeigten, dass wir eigentlich die Fähigkeit hätten Sempach in Bedrängnis zu bringen. Wenn wir von Anfang an unsere beste Leistung auf den Platz bringen können ist da durchaus etwas zu holen. Diese Aufgabe wurde aber in der 9. Minute noch schwieriger, weil die Gäste in Führung gingen. Diesmal reagierten die Dietwilerinnen aber nicht mit Verzweiflung, sondern nahmen den Kampf auf. Durch einen Weitschuss von Lea gelang der Ausgleich. Von da an ging es in einem packenden Match hin und her mit dem Tore schiessen. Sarah erhöhte auf 2:1, Sempach glich aus zum 2:2, Valeria scorte auf einen Steilpass von Lisa zum 3:2 und ein Freistoss der Gäste führte zum 3:3. Dass aber auch wir Freistösse schiessen können zeigte Lara zum 4:3. Durch hohe Moral und grossen Fleiss schafften wir dass diese Führung Bestand hielt und Valeria schliesslich 5 Minuten vor Schluss mit dem 5:3 den grossartigen Sieg sicherte. Die Cup Blamage ist nun ausgemerzt und gibt uns die Zuversicht, dass wir mit den stärksten Teams unserer Gruppe mithalten können.  

Mani                  .                

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hauptsponsor

Co-Hauptsonsoren



Ausrüster des Vereins