Helfereinsätze

 

 

Zur Anmeldung 

 

 

 

Liebe Vereinsmitglieder, Liebe Eltern der Junioren,

 

Wir werden für die Rückrunde (wie bereits letzte Saison) wieder mit dem Helfertool von Heinz Mutti arbeiten, um die Helfereinsätze zu koordinieren. Jedoch wird es diese Saison einige Änderungen im Vergleich zum letztjährigen Anwenden des Tools geben.

 

Grundsatz

Alle Aktiv-Mitglieder, Senioren 30+/40+, A- & B-Junioren, sowie Eltern der C, D, E, F und G Junioren verpflichten sich als Mitglied oder als Eltern des Mitgliedes des FC Dietwils Helfereinsätze zu leisten.

Die Einsätze der Vorrunde wurden natürlich notiert und können somit von den zu leistenden Einsätzen in dieser Saison abgezogen werden. 

Folgende Anzahl Einsätze müssen pro Mitglied/Junior für die Zeitperiode vom 1.7.2019 – 15.8.2020 geleistet werden: (die eigenartigen Daten aufgrund eines Systemwechsels. Ab nächster Saison gilt die Zeitperiode vom 16.8.2020 – 15.8.2021)

Eltern/Aktive/Junioren als Funktionäre, Trainer, Spielleiter, OK-Mitglieder, Schiedsrichter, Vorstandsmitglieder

0 Einsätze

 

Eltern G- bis C-Junioren

1 Einsatz

Eltern von G- bis C-Junioren mit 2 oder mehr Kindern

2 Einsätze

A- & B-Junioren

1 Einsatz

Aktive (1.,2. und 3. Mannschaft)

2 Einsätze

Senioren 30+ und 40+

2 Einsätze

 

Die Einsätze der Aktiven werden über den Sportchef, die Trainer und den Helferkoordinator geregelt. Darum werden nur die Helfereinsätze der Eltern über das Tool koordiniert und darum v.a. Veranstaltungen der Junioren (Zugerlandturnier, G- & F-Turniere, Vorbereitungsturniere, Juniorenspiele) als Einsätze angeboten.

Das Herauskaufen aus der Helfereinsatzpflicht ist im Vergleich zum Vorjahr nicht mehr möglich und es gibt keine Zwangseinteilung mehr. Wir zählen auf eure Zuverlässigkeit.

 

Anmeldung Helfereinsatz

Bitte meldet euch sobald wie möglich für eure Helfereinsätze an. Ab dem 7. März 2020 kann man sich im Helfertool einschreiben. Um sich für einen Helfereinsatz einzuschreiben, befolge folgende Schritte:

1.     Rufe die Website www.fcdietwil.ch auf

2.     Gehe oben auf die Rubrik «Helfereinsätze»

3.     Lese den Text

4.     Drücke auf «zur Anmeldung»

5.     Wähle den Event, an welchem du deinen Einsatz leisten möchtest und drücke dann auf «Weiter»

6.     Suche einen Helfereinsatz, der für dich passt. Wenn es rechts einen grünen Punkt hat, wird für diese Tätigkeit noch ein Helfer gesucht. 

7.     Drücke auf den grünen Punkt

8.     Es erscheint ein ‘Formular’, welches mit den persönlichen Angaben des Helfers ausgefüllt werden muss, nicht mit den Angaben des Juniors. Wählt jedoch unter «Spieler/-in» den Namen eures Juniors aus, für welchen ihr den Helfereinsatz leistet. Unter «Mannschaft» eine Mannschaft auswählen (egal wenn nicht korrekt).

9.     Wichtig: Wenn der Name eures Juniors nicht zu finden ist, dann muss für ihn in dieser Rückrunde kein Helfereinsatz mehr geleistet werden, jedoch kann jederzeit freiwillig ein Helfereinsatz geleistet werden, indem man unter «Spieler/-in» «Andere gemäss Bemerkung» und unter «Mannschaft» auch «Andere gemäss Bemerkung» auswählt. Wir sind für jegliche Art von freiwilliger Hilfe sehr dankbar!

10. Drücke auf «Absenden» und dein Helfereinsatz wird bei uns registriert

11. Bitte schreibe den Einsatz in deine Agenda. Wenn du nichts mehr von uns hörs, gilt der Einsatz als verbindlich. Wenn alles funktioniert, solltest du aber mal noch eine Erinnerungs-SMS vom Helferkoordinator erhalten. (ohne Garantie)

12. Es kann auch sein, dass mal noch ein Helfereinsatz dazukommt. 

13. Jeder Event hat eine Anmeldefrist. Falls der Event dann nicht mehr zu finden ist, meldet euch bitte bei Cedric Arnold, damit er euch noch nachtragen kann.

 

Vor allem am Zugerlandturnier (ZLT), welches ein sehr wichtiger Event des FC Dietwils ist, sind wir auf viele Helfer angewiesen. Um einen freiwilligen Einsatz zu leisten, befolge einfach die Anweisungen im Punkt 9. oder melde dich bei unserem Helferkoordinator.

 

Nicht wahrnehmen der Helfereinsätze

Bei kurzfristiger Verhinderung: selbstständig Ersatz suchen bzw. abtauschen

Bei unentschuldigtem Nichterscheinen: CHF 150.-

Pro nicht erfülltem Helfereinsatz: keine. Jedoch wird erwartet, dass alle Helfereinsätze geleistet werden. Falls dies nicht funktioniert, werden ab kommender Saison Bussen eingeführt.

 

Kontakt

Bei Fragen oder Problemen meldet euch bitte an den Helferkoordinator des FC Dietwils Cedric Arnold.

Cedric Arnold

Email: helferkoordinator@fcdietwil.ch

Mobile-Nr.: 078 718 96 37

 

Vielen Dank für eure Mitarbeit!

Sportliche Grüsse

Vorstand FC Dietwil